content-security-policy: font-src 'self'; Einkehrtag im Kloster Nütschau | Ev.-Luth. Kirchengemeinde Lokstedt
Veröffentlicht von Christine Albrich am Mi., 9. Nov. 2022 10:00 Uhr

Im Benediktinerkloster Nütschau in der Nähe von Bad Oldesloe können wir uns am Mittwoch, 30. November 2022 einen ganzen Tag lang auf den Advent einstimmen. Bewusst heraustreten aus der Hektik des Alltags. Bruder Josef wird uns dabei begleiten, mit uns meditieren, über geistliche Impulse mit uns ins Gespräch kommen. Auch ein längerer Spaziergang in der schönen Umgebung des Klosters ist geplant. Wir sind eingeladen an den Tageszeitgebeten der Mönche teilzunehmen, in unserem Fall das Mittagsgebet und die Vesper mit Eucharistiefeier. Ein Tag in Gemeinschaft, ein Tag in der Stille: gemeinsam stärken wir unsere Verbindung zu Gott und zu uns selbst, kommen an, machen uns bereit für das Wunder, das am Heiligen Abend geschieht. Nach dem Abendessen fahren wir zurück und werden gegen 20.00 Uhr wieder in Hamburg eintreffen.

Treffpunkt

8.45 Uhr am Hauptbahnhof, Gleis 6. Von dort fahren wir mit dem Regionalzug um 9.07 Uhr nach Bad Oldesloe, und dann weiter mit dem Sammeltaxi zum Kloster, wo wir bis 10 Uhr eintreffen werden.

Kosten

50 Euro (Sammeltaxi, Mittagessen, Kaffeetrinken, Abendessen, Kurs).

Für das Zugticket sorgt jede/r selbst.

Verbindliche Anmeldung und Bezahlung des Kostenbeitrags ab sofort im Kirchenbüro, Bei der Lutherbuche 36, Telefon 56 41 61

Anzahl der Teilnehmenden mindestens 10, maximal 25

Nähere Informationen erhalten Sie bei Pastorin Martina Ulm, Telefon 530 24 240


Hier können Sie das PDF mit allen Informationen herunterladen


Kategorien Aktuelles