Veröffentlicht von Christine Albrich am Fr., 20. Mär. 2020 14:27 Uhr

Wir laden Sie ganz herzlich ein, täglich um 18 Uhr (zusammen mit dem Glockengeläut) mit uns eine Hausandacht zu feiern. Zusammen einen Anker werfen, innehalten, eine Kerze anzünden, beten und hoffen, dass auch in Krisenzeiten der Anker hält und Gott uns durch diese schwere Zeit trägt.

Hausandacht - Himmels-Anker.pdf

Kategorien Nicht kategorisiert