In der Kantorei Lokstedt singen 60 Sängerinnen und Sänger. Der Chor singt regelmäßig (ca. jeden zweiten Monat) im Gottesdienst, wirkt bei kleineren Konzerten mit und erarbeitet sich in jedem Jahr ein großes Oratorium.

Konzerte der letzten Jahren waren z.B. "Der Stern von Bethlehem" - Rheinberger, "Weihnachtsoratorium", "Johannespassion" und "Magnificat" - Bach, "Requiem" und "Große Messe in c-moll" von Mozart, "Messias" - Händel und die "Schöpfung" - Haydn.
Das Einstiegshöchstalter liegt bei 60 Jahren, kann bei entsprechender Chorerfahrung aber auch abweichen. Bei der regelmäßigen stimmbildnerischen Arbeit werden wir besonders vor größeren Konzerten von der Sängerin Julia Barthe unterstützt.
Besonders neue Tenöre und Bässe sind herzlich willkommen! Ein Vorsingen ist nicht erforderlich. Eine individuelle Förderung ist möglich.
 
Projekte für 2019: Lobgesang - Mendelssohn, Requiem - Mozart
Projekte für 2020: Weihnachtsoratorium - Bach, Chorreise nach Wales


Termine:

immer donnerstags von 19:30 - 21:30 Uhr

Ort:

Gemeindehaus

Bei der Lutherbuche 36  ·  22529 Hamburg

HVV   |   Stadtplan


Ansprechpartner:

Christian Hanschke [Kantor]  ·  Telefon  040 - 229 83 91